Kursleiter Progressive Muskelentspannung

Progressive Muskelentspannung wurde von E. Jacobson entwickelt. Es handelt es sich um ein Verfahren, bei dem durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht werden soll. Das tolle an diesem Verfahren ist, dass es alltagstauglich ist. Je mehr es eingeübt wurde, desto unkomplizierter stellt sich die Entspannungsreaktion ein. Es ist viel mehr als bloßes Anspannen und Locker lassen der Muskeln, es ist eine tiefe Erfahrung des eigenen Körpers und des Geistes. 

Inhalt:

In diesem Kurs wird zunächst das Grundprinzip der Entspannung im Körper und Geist erklärt, einige Vorübungen ausprobiert und das komplette Verfahren in seinen Einzelteilen erlernt. Zudem kommen begleitende Übungen, die den Transfer in den Alltag ermöglichen.

Neben dem reinen Verfahren ist natürlich der Aufbau eines Kurses und jeder einzelnen Kursstunde, die Organisation des Kursleiters und die Kommunikation bzw Anerkennung mit den Krankenkassen ein Thema.

Jede/r Teilnehmer/In soll sich nach Abschluss der Ausbildung in der Lage sehen, das Verfahren selbstständig bei sich anwenden zu können und einen Kurs für andere anleiten zu können, sowohl inhaltlich als auch organisatorisch.

Für wen ist diese Ausbildung gedacht?

Du möchtest gern Präventionskurse anbieten, entweder innerhalb einer selbstständigen Tätigkeit oder vielleicht für deinen Arbeitgeber. Auch wenn du noch gar nicht so genau weißt, ob du mal Kurse anbieten möchtest, sondern das Autogene Training erstmal für dich erlernen möchtest, kannst du an dieser Ausbildung teilnehmen. Als Vorraussetzung ist es uns nur wichtig, dass du aus eigener Motivation zum Kurs kommst und Entspannungsverfahren dir im Allgemeinen nicht vollkommen unbekannt sind. 

Ort:  

Chamundi Studio für Yoga und Tuchyoga, Leipzig

Datum:

Freitag 01.11.2019 bis
Sonntag 03.11.2019 –> ausgebucht!!

neuer Termin: Freitag 24.1. bis Sonntag 26.1.2020

Zeitlicher Rahmen:

Freitag 14 bis 21 Uhr
Samstag 8 bis 19 Uhr
Sonntag 8 bis 16 Uhr

entspricht 25h, zusätzlich müssen 5h Selbststudium erbracht werden (Lesen, Anleitungen vorbereiten, kleine Ausarbeitung)

insgesamt umfasst die Ausbildung 40 UE bzw. 30h

Kursleiterin:

Manja Köstel ist Diplom-Rehabilitationspsychologin, Yogalehrerin, Entspannungstherapeutin, Hypnosetherapeutin.

Seit 2012 unterrichtet sie an verschiedenen Hochschulen in Sachsen und Sachsen-Anhalt und privaten Bildungseinrichtungen Kursleiterausbildungen für Progressive Muskelentspannung und weitere Methoden.

mehr über Manja

Preis:

290,- €

inklusive Kursmaterial (Ausbildungsheft mit vielen verschiedenen Anleitungen)

Diese Ausbildung ist aufgebaut nach den Leitlinien des § 20 SGB V.

Es ist möglich, die Bildungsprämie zu nutzen.

Bei Fragen bitte das Kontaktformular nutzen.

Für eine Anmeldung kannst du das Anmeldeformular nutzen:

Ausbildungen

Am Sonntag 12.01.20 um 17:15 Uhr findet eine Informationsveranstaltung im Chamundi Studio statt.

Hier findest du die Infoseiten über die 200h Yogalehrer-Ausbildung, die Ausbildung zum Tuchyoga-Trainer und Kursleiterausbildungen zu Entspannungsmethoden.

Die  200h Basisausbildung Yoga bildet die Grundlage für die Weiterbildungsmodule. Mehr Infos zu den Aufbaumöglichkeiten sind unter Weiterbildungsmodule aufgelistet.

 


Weiterbildungen

Am Sonntag 12.01.20 um 17:15 Uhr findet eine Informationsveranstaltung im Chamundi Studio statt.

Egal wo du deine Basisausbildung gemacht hast, wir bieten hier die Möglichkeit, deine Ausbildung aufzubauen, um eine 500h oder 640h Aufbauausbildung zu vervollständigen. Auch wenn du einfach deinen Horizont erweitern, deinen Unterricht abwechslungsreicher gestalten und zielgerichteter aufbauen möchtest, findest du hier viele interessante Themen.


Kontakt aufnehmen

Willst du ganz unverbindlich erst einmal Kontakt zu uns aufnehmen, nutze bitte das folgende Formular, wir melden uns umgehend bei dir.

Für spezielle Fragen zu den einzelnen Ausbildungen oder Modulen sowie zur verbindlichen Anmeldung nutze bitte die nebenstehend verlinkten Formulare.

Wir nutzen deine Daten ausschließlich für die genannten Zwecke. Weitere Infos entnimm bitte der Datenschutzerklärung.