Philosophie Vertiefung

Modul I : 19. – 24.04.2024 | 10h
Modul II : 08. – 11.11.2024 | 10h

Vertiefe deine Kenntnisse in der Yogaphilosophie!

Sie ist so wunderbar spannend und auch so komplex, dass es sich immer wieder lohnt, das eigene Wissen aufzufrischen oder tiefer einzutauchen.

Bei den Intensiv-Tagen bekommst Du einen fundierten Überblick zur Yogaphilosophie und einen vertiefenden Einblick in die wichtigsten, für ein umfassendes Verständnis des Yoga relevanten, klassischen Texte. Zusätzlich erhältst Du eine Anleitung zur korrekten Aussprache und Rezitation des Sanskrit.

Meditation bildet einen integralen Teil dieses Moduls. So kannst Du unmittelbar erfahren, dass die Übungspraxis und das Verständnis der dahinterliegenden Philosophie ein und dasselbe Ziel verfolgen: Dich mit deiner wahren Natur, dem alles innewohnenden Selbst, vertraut zu machen.

Weiterbildungsinhalte zum Modul Philosophie Intensiv

  • Sanskrit
  • Sankhya
  • Tantra und Hatha Yoga
  • Yoga Sutra
  • indische Philosophie
  • Meditation
  • Advaita Vedanta

Tagesablauf

Einführung: Was ist indische Philosophie?

Philosophische Fragestellungen
Philosophie und Religion

Indische Geisteswelt – die Entwicklung spiritueller Vorstellungen von der vedischen Zeit bis heute

Die vedische Phase: Magie, Opferkult und spirituelle Suche
Die buddhistische Phase: spirituelle Praxis ohne Gott
Die tantrische Phase: spirituelle Praxis ohne Tabu
Die hinduistische Phase: Integration aller Wege

Einführung ins Sanskrit

Hintergründe: Sanskrit gestern und heute
Das Sanskrit-Alphabet und die Aussprache der Laute

Die Philosophie des Sankhya und Yoga

Die Beziehung von Sankhya und Yoga
Schlüsselbegriffe des Sankhya
Sanskrit-Rezitationspraxis: Auszüge aus dem Yoga Sutra

Tantra und Hatha-Yoga

Die gemeinsamen Quellen
Wichtige Konzepte
Das Vijnana Bhairava Tantra

Meditation als Mittel zur Selbsterforschung

Meditationspraxis und Austausch

Die Upanishaden – Quellen des Vedanta

Schlüsselbegriffe des Advaita Vedanta
Das philosophische Spannungsfeld von Dualität und Nicht-Dualität

Abschließende Fragen und Austausch

Meditationspraxis und Abschlussrunde

 

Für wen ist dieses Seminar geeignet

Diese Weiterbildung ist für Yogalehrer:innen gedacht, die ihre Grundausbildung bereits abgeschlossen haben, oder gerade in Ausbildung sind. Für Teilnehmer:innen der gesamten 300h+-Ausbildung ist sie ein Pflichtmodul.

Für Interessierte Yogis und Yoginis, die einfach mehr über die Yogaphilosophie erfahren möchten, werden wir einzelne Vorträge öffnen. Wenn du bereits Fragen hast oder dich dafür vormerken lassen willst, dann sende uns gern eine Email.

Ort

Online – Modul

 

Lehrer

Oliver Hahn

Oliver Hahn

Preis

295,- €

Wenn du Interesse und Fragen hast, kannst du einfach Kontakt zu uns aufnehmen.

Hier findest du die Infoseiten über die 500h Yogalehrer:innen-Ausbildung, die Ausbildung Tuchyoga-Lehrer:in und Kursleiter:innen-ausbildungen zu Entspannungsmethoden und Meditation.

Mehr Infos zu den einzelnen Aufbaumöglichkeiten sind unter Weiterbildungs-Module aufgelistet.

INFORMATIONSVERANSTALTUNG

am Mittwoch, den 31.05.23 ab 20 Uhr online via zoom

Anmeldung per Email

Kursleiter:Innen-Ausbildungen

Weiterbildungen

Egal wo du deine Basisausbildung gemacht hast, wir bieten hier die Möglichkeit, deine Ausbildung aufzubauen, um eine 500h oder 640UE Aufbauausbildung zu vervollständigen. Auch wenn du einfach deinen Horizont erweitern, deinen Unterricht abwechslungsreicher gestalten und zielgerichteter aufbauen möchtest, findest du hier viele interessante Themen.

INFORMATIONSVERANSTALTUNG

am Mittwoch, den 31.05.23 ab 20 Uhr online via zoom

Anmeldung per Email

Zusätzliche Aus- und Weiterbildungen zu Yoga

Kontakt aufnehmen

Willst du ganz unverbindlich erst einmal Kontakt zu uns aufnehmen, nutze bitte das folgende Formular, wir melden uns umgehend bei dir.

Für spezielle Fragen zu den einzelnen Ausbildungen oder Modulen sowie zur verbindlichen Anmeldung nutze bitte die nebenstehend verlinkten Formulare.

Wir nutzen deine Daten ausschließlich für die genannten Zwecke. Weitere Infos entnimm bitte der Datenschutzerklärung.

Telefon: