Yoga Nidra Weiterbildung I und II

Yoga Nidra Modul I – Einführung

26.-28.Juni 2020

Yoga Nidra Modul II- Vertiefung

2.-4.10.2020

Lerne den „Schlaf der Yogis“ in diesem Modul kennen und lieben!

Yoga Nidra ist eine fundierte, yogische Methode, die Tiefenentspannung und Meditation vereint. Swami Satyananda Saraswati, Gründer der Bihar School of Yoga, hat sie in der Mitte des 20. Jh aus dem tantrischen Nyasa entwickelt und bekannt gemacht. Der Körper wird in einen schlafähnlichen Zustand versetzt und erhält die Möglichkeit tiefgreifender physischer, geistiger und emotionaler Entspannung. Regelmäßiges Praktizieren fördert den Stressabbau und die Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte. Yoga Nidra ermöglicht zudem den Zugang zum Unterbewusstsein – tiefere Schichten der Psyche werden so bewusst erlebbar.

Das erwartet dich

Du bekommst die Gelegenheit Yoga Nidra als Methode in Theorie und Praxis fundiert kennenzulernen. Das intensive Praktizieren erlaubt ein tieferes Verständnis für diese Technik und macht die Wirkungen von Yoga Nidra bewusst erlebbar. Die Selbsterfahrung bildet in diesem Modul ein zentrales Element. Ein authentisches Weitergeben der Methode an deine Yogaschüler wird so möglich.

Inhalte zum Modul Yoga Nidra I und II

Inhalte Modul 1 (20h)

  • Hintergründe und Ursprung von Yoga Nidra
  • Vorstellung unterschiedlicher Traditionen (z.B. Satyananda, Para Yoga)
  • Einführung und Erarbeitung Sankalpa
  • Aufbau und Struktur von Yoga Nidra – Einführung
  • Stimme und Sprache als Werkzeug des Yoga Nidra-Lehrers
  • Körperliche und physiologische Grundlagen der Entspannung
  • Praktische Yoga Nidra Übungen

Inhalte Modul 2 (20h)

  • Aufbau und Struktur von Yoga Nidra – Vertiefung
  • Einblick in die Yoga Psychologie
  • Physiologie des Menschen: Nervensystem, Gehirn
  • Yoga Nidra als spirituell-meditative Praxis
  • Unterrichtsgestaltung Yoga Nidra
  • Anwendungsbereiche und Kontraindikationen
  • Praktische Yoga Nidra Übungen

Tagesablauf

Modul I Yoga Nidra Einführung 26.-28.6.2020

Freitag, den 26.06.2020 17:30 Uhr – 21:00 Uhr

  • Praktische Übungen (Meditation)

  • Vortrag – Hintergründe

Samstag, den 27.06.2020  09:00 Uhr – 21:00 Uhr

  • Entspannung

  • Sankalpa

  • Praktische Übungen

  • Anwendung Yoga Nidra
  • Struktur Yoga Nidra

  • Gruppenarbeit

  • Satsang

Sonntag, den 28.06.2020 09:00 Uhr – 16:00 Uhr

  • Praktische Anwendungen

  • Einsatz im Unterricht

  • Stimme und Sprache

Für wen ist dieses Seminar gedacht

Das Modul ist für dich geeignet, wenn du Yoga Nidra als Methode kennenlernen möchtest und dir vorstellen kannst sie an deine Yogaschüler weiterzugeben. Du solltest ein Interesse an Entspannungsverfahren und auch an Meditation mitbringen und Lust haben Yoga Nidra auch außerhalb dieses Moduls zu praktizieren.

Ich freue mich auf dich und darauf, dir diese spannende Methode näherzubringen!

Zusatzinformation

Im Vorfeld zum Modul erhältst du eine Yoga Nidra Ansage als Audio-Datei, um dich schon einmal mit der Technik vertraut zu machen und Yoga Nidra selbst zu erfahren. Die Ansage von Yoga Nidra übst du im zweiten Modul innerhalb der Gruppe. Zudem ist eine schriftliche Ausarbeitung zum Thema vorzunehmen (Details und Umfang erfährst du in Modul 1). Erst nach Einreichung dieser Ausarbeitung erhältst du dein Zertifikat.

Dieses Weiterbildungsmodul besteht aus zwei Wochenenden, die nur gemeinsam gebucht werden können.

Diese Weiterbildung ist für Yogalehrer gedacht, die ihre Grundausbildung bereits abgeschlossen haben, oder gerade in Ausbildung sind. Für Teilnehmer der gesamten 300h+-Ausbildung ist sie ein Wahl-Pflichtmodul.

 

Preis

Early Bird: 590,-€ für beide Module bis 28.3.2020

Normalpreis: 680,- € für beide Module für Anmeldungen ab dem 29.3.2020

Der Preis beinhaltet die Seminargebühr mit dem ausführlichen Ausbildungsmaterial.

 

Wenn du Fragen hast, kannst du einfach Kontakt zu uns aufnehmen.

Ausbildungen

Am Sonntag 12.01.20 um 17:15 Uhr findet eine Informationsveranstaltung im Chamundi Studio statt.

Hier findest du die Infoseiten über die 200h Yogalehrer-Ausbildung, die Ausbildung zum Tuchyoga-Trainer und Kursleiterausbildungen zu Entspannungsmethoden.

Die  200h Basisausbildung Yoga bildet die Grundlage für die Weiterbildungsmodule. Mehr Infos zu den Aufbaumöglichkeiten sind unter Weiterbildungsmodule aufgelistet.

 


Weiterbildungen

Am Sonntag 12.01.20 um 17:15 Uhr findet eine Informationsveranstaltung im Chamundi Studio statt.

Egal wo du deine Basisausbildung gemacht hast, wir bieten hier die Möglichkeit, deine Ausbildung aufzubauen, um eine 500h oder 640h Aufbauausbildung zu vervollständigen. Auch wenn du einfach deinen Horizont erweitern, deinen Unterricht abwechslungsreicher gestalten und zielgerichteter aufbauen möchtest, findest du hier viele interessante Themen.


Kontakt aufnehmen

Willst du ganz unverbindlich erst einmal Kontakt zu uns aufnehmen, nutze bitte das folgende Formular, wir melden uns umgehend bei dir.

Für spezielle Fragen zu den einzelnen Ausbildungen oder Modulen sowie zur verbindlichen Anmeldung nutze bitte die nebenstehend verlinkten Formulare.

Wir nutzen deine Daten ausschließlich für die genannten Zwecke. Weitere Infos entnimm bitte der Datenschutzerklärung.